Integrales Körpertraining

Integrales Körpertraining: Beten

Körper und Geist beeinflussen sich gegenseitig! Das integrale Training zielt daher auf eine effiziente und konzentrierte Stressreduktion, Dehnung und Kräftigung des Körpers. Das Training ist auch für Anfänger gut geeignet und beinhaltet eine Vielzahl von leicht erlernbaren Übungen, die nach einigen Wiederholungen sehr gut in den Alltag integriert werden können.

Integrales Körpertraining: Dehnen

Und tatsächlich haben Sie nicht nur einen Körper, sondern 3! Der Integrale Ansatz unterscheidet (wie auch viele Weisheitstraditionen) die folgenden 3 Körper:

a) grobstofflicher Körper (physischer Körper mit Zellen, Muskeln, Knochen usw.)

b) subtiler Körper (bestehend aus verschiedenen Energien (z.B. als Chi bezeichnet) und feinstofflichen Systemen (z.B. Chakren)

c) kausaler Körper (den Körper in wirklicher Stille, mit denen wir durch meditative Praktiken in Berührung kommen)

Integrales Körpertraining: Übung

Das integrale Körpertraining ist stimmig aufgebaut und besteht aus Übungen, die alle 3 Körper berücksichtigen: Zur Anwendung kommen hier Ansätze und Übungen der “Achtsamkeitbasierten Stressreduktion”, des Qi Gong, des achtsamen Yoga mit Fokus auf dem Atem sowie ein leichtes Muskeltraining ohne Geräte. Den Abschluss bildet eine Meditation und (bei Bedarf) ein Austausch bei einem Tee.

Integrales Körpertraining: Qi Gong

Eine Trainingseinheit umfasst insgesamt ca. 1,5 Stunden und ist auch eine gute Gelegenheit mich und meine Arbeit kennenzulernen. Ich biete das Training für einen geringen Teilnehmerbeitrag zu flexiblen Zeiten regelmäßig zentrumsnah in Erfurt bzw. am Wochenende in Römhild an. Da es sich um kein starres Kursprogramm handelt, entscheiden Sie selbst, wann und wie oft Sie teilnehmen. 

Integrales Körpertraining: Meditation

Zusammengefasst hier Ihre Vorteile:

  • ganzheitliches Trainingsprogramm, das effizient und konzentriert alle 3 Körper berücksichtigt und zu nachhaltiger Entspannung führt
  • Neben der Körperkräftigung und Dehnung werden auch die Energien Ihres Körpers ins Fließen gebracht und harmonisiert 
  • Ihre Konzentration steigt durch den durchgehend achtsamen Fokus
  • Volle Flexibilität: Sie entscheiden, wann und wie oft Sie am Training teilnehmen!

Sie haben Interesse an einer Trainingseinheit?

Dann schreiben Sie mir gern: training@gemeinsam-aufsteigen.de