Integrale Lebenspraxis

ILP ist für mich der wesentlichste Schlüssel zu menschlichem Wachstum im 21. Jahrhundert. ILP ist eine Synthese des “Feinsten vom Feinsten”: Also die Essenz und Zusammenstellung von Techniken und Praktiken der alten Weisheitstraditionen mit neusten Erkenntnisse aus Psychologie, Neurowissenschaften und Bewusstseinsforschung. Sie ist integral, das heißt “umfassend”, “ganzheitlich” und “ausbalanciert” (Ken Wilber). Ausgangspunkt für eine ILP sind die vier Kernmodule: Körper, Verstand, Geist und Schatten.